Nejahrskarte 2017

Bei dem Konzept zur Neujahrskarte 2017 ging es darum den Fokus mehr auf die positiven Aspekte des neuen Jahres zu lenken. Shit happens…das ist gewiss. Aber das Leben hat auch immer Optionen, für die man sich bewusst entscheiden kann. Die Karte für 2017 ist eine Art to-do-Liste für das neue Jahr. Einige unangenehme Dinge, die man üblicherweise im Laufe des Jahres erlebt, sind bereits abgehakt in Form eines schwarzen Punktes. Die Dinge, die einem das Jahr ein wenig versüßen könnten, sind mit einem schwarzen Kreis versehen und können ausgemalt werden.